author footer link can be edited or disabled only in full version

Kantonsratswahlen - Wahlen 2020 - ich kandidiere, weil...

 *** CVP Liste 2a.09 / Jasmin Pfister ***

 

Jasmin Pfister Kantonsrat

"Verändern wir die Wurzeln, verändern wir die Zukunft!

Die Gesellschaft trägt dazu bei, dass wir heute da sind, wo wir heute sind, denn wo lernen wir das, was wir heute sind? Nur durch eine zeitliche Symptombekämpfung wird es keine nachhaltige Zukunft geben! Daher trägst du mit deiner Wahl einen Teil zur Veränderung bei, denn ich möchte die Themen bei den Wurzeln packen und durch die Veränderung eine nachhaltige Verbesserung der heutigen Probleme erreichen."

Kantonsratswahlen - Wie alles begann?

Der Ehrgeiz hat mich gepackt und ich sagte einem Wahlkampf zum Kantonsrat zu (Mehr Infos in meinen Blog-Artikeln). Angefangen hat es eigentlich mit einer Anfrage, mich auf die Liste der CVP für die nächsten Kantonsratswahlen 2020 vom 8. März setzen zu lassen mit dem Ziel, Sitze für die CVP im Wahlkreis See-Gaster zu gewinnen. Ich überlegte mir lange, ob ich an den Kantonsratswahlen wirklich teilnehmen will... doch warum nicht an den Wahlen 2020 teilnehmen? Ich gebe alles, um so viele Stimmen wie möglich zu erhalten und um auch in den Kantonsrat gewählt zu werden, um dich richtig zu vertreten!

 

Warum kandidiere ich für die CVP an den Kantonsratswahlen?

Die CVP ist für mich eine konstruktive Mittepolitik, welche tragfähige Lösungen erarbeitet und so das Land zusammen hält. Denn nur eine nachhaltige Entwicklung bringt Erfolg! Eine Entwicklung, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt ohne dabei die Zustände zukünftiger Generationen zu beeinträchtigen. Das C bedeutet für mich wie das "c" im "centrum". Ganz aktuell auch die Diskussionen, ob bei der CVP das "C" weggelassen werden soll. Für mich bedeutet das "C" gemeinsam zum Ziel. Darum geht es mir bei den Kantonsratswahlen! Die CVP ist für mich die richtige Partei, da sie in der Mitte ist und von jeder Seite Argumente in ihre Lösungen miteinfliessen lässt. Deshalb kandidiere ich, Jasmin Pfister, für den Kantonsrat und nehme an den Wahlen 2020 teil!

 

 

Ich mache mich stark für (klicken für mehr Infos):

mehr professionelle + kostengünstige Kinderbetreuungsplätze

für die Umfahrungsstrasse Uznach

für finanzielle Unterstützung für pflegende Angehörige

 

 

Meine politische Ausrichtung:

 

Deshalb gehöre ich in den Kantonsrat

Seit ich mich mit der Politik beschäftige, habe ich viele Stimmen gehört. Viele wissen nicht, was sie jeweils abstimmen sollen und wenn abgestimmt wird, wird nicht das umgesetzt, was das Volk wollte. Stimmt das wirklich? Genau das möchte ich heraus finden bei den Wahlen 2020! Für die Kantonsratswahlen, werde ich mein bestes als Jasmin Pfister geben, um deine Stimme für die Wahlen 2020 zu erhalten.

 

Hier findest du auch einen Einblick in die besuchten Anlässe für die Kantonsratswahlen mit Impressionen: Anlässe

 

Ebenfalls nenne ich es Projekt Kantonsrat, da es hier um ein zielgerichtetes Vorhaben geht. Über Weihnachten / Neujahr habe ich mir bereits viele Gedanken gemacht und einen persönlichen Fahrplan zusammen gestellt. Ich halte euch mit Blogs und Infos auf dem Laufenden - natürlich mit dem Hintergrund, eure Stimme für die Wahlen 2020 am 8. März zu erhalten. Deine Stimme für die Kantonsratswahlen zählt!

 

Zu Kurzportrait von Jasmin Pfister

 

Bild Jasmin Pfister

Eure Jasmin Pfister kandidiert für den Kantonsrat

 

Weitere Informationen zu den Kantonsratswahlen 2020 findest du zudem auf der Facebookseite Projekt Kantonsrat

Informationen zu meiner Arbeit findest du auf Performance Immobilien Treuhand GmbH

Ich freue mich an den Kantonsratswahlen teilnehmen zu dürfen und freue mich auf die Wahlen 2020 sowie eure Unterstützung für den Kantonsrat.